Archiv für Dezember 2011

Die Weihnachtszeit ist eingeläutet!

Bereits zum dritten Mal öffneten sich am Sonntag die Tore zu unserem Weihnachtsdorf mit dem Reiter-Christkindlmarkt. Neben Glühwein, Kuchen und verschiedenen Ständen, die zum gemütlichen Bummeln einluden, hatte das weihnachtliche Dorf in der Reithalle noch vieles mehr zu bieten. Für die kleinen Gäste stand Ponyreiten auf dem Programm und auch der Nikolaus kam auf einen Besuch vorbei, im Gepäck ein kleines Geschenk für Jeden. Reitsport auf hohem Niveau konnten die Besucher bei einer Dressur-Kür von Simone Glashauser auf der 8-jährigen Stute „Dorfwolke“ sehen. Auch die Araberquadrille, geritten von Britta Lehmann, Julia Wenzel, Veronika Maier und Nina Frey, sorgte für Begeisterung. Ein weiteres Highlight stand mit einer selbstgeschriebenen Weihnachtsgeschichte von Reitlehrerin Britta Lehmann auf dem Programm: eine Mischung aus Märchengeschichte und Reitshow, bei der die Nachwuchstalente des Vereins sowohl ihr reiterliches Können als auch ihre Schauspielkünste zur Schau stellten. Eine Versteigerung mit einer lustigen Überraschung zum Schluss rundete den Tag schließlich ab. Neben Schnaps, selbstgemachter Marmelade oder Reitsportartikel kündigte Auktionator Ludwig Einhell plötzlich einen BMW, Baujahr 2011 an. Freuen durfte sich der neue Besitzer schließlich über ein „Brot mit Wurst“.

 

Fotos gibts unter Weihnachtsdorf 2011